Sonntag, 23. Januar 2011

BICYCLE GADGETS #5 - Die Anhängerkupplung

Um mehr Brennholz, Bierkisten, Kinder oder andere Wichtigkeiten transportieren zu können reichte oft der normale Gepäckträger (österreichisch: Packltroga) des Fahrrads nichts aus, dafür musste dann ein Anhänger verwendet werden. Und dafür gabs wieder eine eigene Anhängerkupplung, ein nettes Teil das man heutzutage in dieser Form nicht mehr findet. Vor ca 20 Jahren aber sah man in unseren Breiten noch Leute mit Fahrrädern und alten Anhängern herumfahren, die Anhänger wurden sogar an Mopeds gehängt, was natürlich nicht zur Verkehrssicherheit beitrug.
 

© Egon Blaschka, LMJ/ Bild- und Tonarchiv / graz.radln.net

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen