Sonntag, 3. Juli 2011

25 Kilometer durch die Woazfelder

Von Kirchberg an der Raab nach Feldbach und zurück. Mit 2 Hochrädern. Kilometerlange Fahrten durch die Woazfelder (Mais), vorbei an - in den Feldern versteckten Gemüsebeeten, durch kleine Bauerndörfer und große Wolken ländlichen Odeurs, entlang der Dschungelexpress-Bahn Graz-Fehring, die Raab überquerend.
Immer eben, immer guter Asphalt, immer Radwege. Eine sehr empfehlenswerte Fahrradstrecke, 25 Kilometer alles in allem, Fahrzeit mit ein paar kleinen Pausen insgesamt 3,5 Stunden.

All Heil!

Kurz vor Feldbach. In den Ort zu fahren wagten wir nicht, zuviel Verkehr an dem Tag.

Man blickt ÜBER die Äcker - mit einem Hochrad :)

Höhenkontrolle beachten!

Raabüberquerung

Blick ins Cockpit

Radwege mit kleinen Brücken, Fahrverbot für 4-rädrige Fahrzeuge :)

Pause an der Raabschlinge bei Rohr

Mäanderlandschaft der Raab

Hirschkäfer-Weibchen auf Ölfingern

Hagebutten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen