Sonntag, 4. Oktober 2015

Fallende Blätter am Langbathsee

"Für luftbereifte Fahrräder" - stand als Zusatz auf der Einladung zur Hannes Denzels Ausfahrt "Fallende Blätter". Ich musste kurz überlegen ob ich mir so etwas "bequemes" genehmige, wo ich doch eher von der luftlosen Fraktion bin ;) Aber bei den Langbathseen war ich schon vor vielen Jahren mal, und weils damals so schön war musste ich dann doch nur sehr kurz überlegen...

An die 35 Fahrer waren gekommen, bei eher schlechten Wetteraussichten, umso schöner eigentlich - echte Radfahrer lassen sich halt von schlechtem Wetter nicht abhalten. Die meisten waren auch passend gekleidet - passend zu den Rädern, nicht zum Wetter. Was sich dann auch auszahlte, pünktlich zum Start hörte es auf zu regnen :)

Es ging nun auf grobem Schotter vom vorderen See zum hinteren, vermutlich 4-5 Kilometer, zwischendurch mal ein wenig bergauf. Sehr schöne Strecke durch das Naturschutzgebiet, kein Verkehr, nur Wanderer am Wegesrand. Beim hinteren Langbathsee gabs dann eine Pause und sogar die Sonne ließ sich ein wenig Blicken. Einige, wie auch wir, umrundeten den See, der fast so schön kitschig ist wie der Bluntausee :)

Dann gings wieder zurück und das schlechte Wetter kam auch wieder hinten nach. Danke an Hannes für die schöne Ausfahrt.







1 Kommentar:

  1. Incredible bicycles, wonderfull landscape... Perfectly dressed people.
    A real trip to the past.

    AntwortenLöschen